Geschichte:

Ursprünglich im Jahr 2004 von Urs Schwalm als Einzelunternehmen mit dem Ziel gegründet, ausgewählten Kunden IT-Dienstleistungen anzubieten. Seit 2016 Neuausrichtung und Fokussierung auf Open Source IT-Infrastruktur. Um den gestiegenen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, haben wir begonnen, enger mit Partnerunternehmen und freiberuflichen IT-Fachleuten zusammenzuarbeiten.

Heute fungiert „Veera Schwalm IT Service“ hauptsächlich als „Single Point of Contact“ (SPOC) für unsere Kunden. Wo wie im Hintergrund die jeweiligen Projektteams individuell aus einem Pool von IT-Fachleuten ausgewählt werden. Die Vorteile sind: Niedrige Fixkosten und erhöhte Flexibilität. Diese Vorteile führen zu effizienten und kosten-optimierten Projekten.

Prinzipien:

Veera Schwalm IT Service unterstützt Unternehmen dabei, die gesamte IT-Infrastruktur auf ein dauerhaft wirtschaftlich erfolgreiches Niveau zu heben. Dies erreichen wir durch den konsequenten Einsatz bewährter Open Source-Produkte. Der Kundennutzen spiegelt sich vor allem in den deutlich geringeren Lizenz- und Wartungskosten wider, was vor allem der zentralen Verwaltungsplattform UCS zu verdanken ist.

Unsere Dienstleistungen umfassen Beratungen, Implementierungen sowie den Betrieb der gesamten IT-Infrastruktur nach Kundenwunsch, intern, in der Cloud oder über Hybridlösungen.

Unser Hauptpartner:

Wir arbeiten eng mit der „Univention GmbH“ Deutschland zusammen. Die Univention GmbH ist ein führender Anbieter von Open Source-Produkten für den Betrieb und das Management von IT-Infrastrukturen.

Das Kernprodukt ist Univention Corporate Server (UCS), eine flexible, wirtschaftliche und erfolgreiche Alternative zu Serverlösungen von Microsoft. UCS umfasst umfassende Active Directory-Funktionen und ein App Center zur Integration und zum Betrieb zahlreicher Unternehmensanwendungen.

UCS ermöglicht ein webbasiertes IT-Management und kann in Organisationen jeder Größe eingesetzt werden. Das Produkt wird als klassische Serverlösung, in der Cloud oder für hybride IT-Umgebungen eingesetzt. Es kann als Teil bestehender Microsoft-Infrastrukturen verwendet werden oder unterstützt den einfachen Austausch von Microsoft Windows-Domänen.

Mit UCS @ school bietet Univention ein komplettes System für den Betrieb und die Verwaltung der IT in Schulen.

Univention verfügt über ein weltweites Partnernetzwerk und Niederlassungen in Europa und Nordamerika.

Das gemeinsame Ziel von Veera und Univention ist es, heterogene Informationstechnologien mühelos zu kombinieren. Unser Ziel ist es, alle lokalen und externen Softwareanwendungen nach Unternehmensstandard über eine einzige Plattform zu kombinieren und zu integrieren. Dies gewährleistet ein effizientes, zentrales und einheitliches IT-Management aller Anwendungen innerhalb und außerhalb der Cloud sowie aller Benutzer.

Unsere Stärke ist es, herkömmliche Enterprise-Softwarelösungen mit bewährter Open-Source-Software zu einer funktionierenden Einheit zu kombinieren. Die Anerkennung des Kundennutzens im Bestehenden sowie die Erweiterung und Sicherung eines Qualitäts- und Verantwortungsstandards für die gesamte Produktpalette stehen im Vordergrund. Offenheit ermöglicht die Anpassung aller Module und Systeme – und da wir glauben, dass gute Software nur funktioniert und mit unterschiedlichen Lösungen kombiniert werden kann, wenn keine Geheimnisse vorliegen – wird der gesamte Quellcode unter Open-Source-Lizenzen veröffentlicht.

Für Sie bedeutet dies Wirtschaftlichkeit und Unabhängigkeit für eine flexible und sichere IT-Zukunft Ihres Unternehmens.